Juni 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

2. Zollstocktauschbörse
am 19.11.2017
in Berka / Werra!!

zur Vorbörse:

So 7:00 Uhr der Wecker hat keine Chance ich bin schon wach, kurz vor 8:00 sitzen wir im Frühstücksraum bei den Freunden zum Frühstück und kurz vor 9 gehen wir nach Oben in den Börsenraum. Rolf war ja als Erster schon während dem Frühstück angekommen und hat uns da schon zu uns gesetzt und was getrunken. Die anderen 3 Thüringer, Klaus, Hans-Georg und Hans-Joachim waren dann die nächsten die eintrafen und so nach und nach kamen alle Sammler die sich bei Gerda zur Börse angemeldet hatten, ich denke so 18 Sammler waren es. Der eine oder Andere Einwohner schaute mehr aus Neugier mal vorbei weil ja die Börsentradition in Berka noch nicht so alt ist. Gegen 9 dachte ich, es schein plötzlich recht leer im Raum geworden zu sein und als ich mal zum Fenster ging und zum Parkplatz schaute, erkannte ich den Grund. Ein weißer Volvo SUV mit Chemnitzer Kennzeichen  Matthias Müller war vorgefahren und sofort von diversen Sammlern umzingelt und belagert. Edda meinte noch ich solle doch auch mal runter gehen aber ich wollte nicht, das Gedrängel ist dann doch nicht so mein Ding. Matthias ist dann auch nach Oben gekommen und hat sich mit uns unterhalten während unten sein Auto ausgeräumt wurde, aber jeder der Beute gemacht hat kam gleich bei Matthias vorbei und bezahlte. Vertrauen gegen Vertrauen und Alle waren Glücklich. Ab 10 Uhr merkte man schon das es ruhiger wird und auch keine neuen Sammler mehr eintreffen. geplant hatten wir ja schon so gegen 13:00 abzureisen aber um 11 war soweit alles wieder verpackt und eingeladen und zum Mittagessen war es zu kurz nach dem Frühstück. Als ich damals die Terminverlegung des Baskettballspiel erfahren hatte, habe ich mit Gerda und Marcel ausgemacht sie nach der Börse mal zu besuchen um die Sammlungen endlich mal zu sehen. Wie ich manchmal so bin hatte ich aber die Uhrzeit übersehen wenn in Karlsruhe das Spiel beginnt. Ich war von normalem Spielbeginn 19:30 ausgegangen aber Sonntags geht es ja immer schon früher los (17:30) in unserem Fall. Gerda war nicht böse weil ihr die Heizung ausgefallen war, aber Marcel.....Marcel war etwas säuerlich und sagte nur Claudia hat extra einen Kuchen für unseren Besuch gebacken :-( war bestimmt etwas geflunkert aber wir hatten schon ein schlechtes Gewissen. Nach der Verabschiedung von Allen gingen wir zu Marcel und er sagte nur also wie ausgemacht, ich fahre voraus, aber er grinste doch bei dem Spruch und so ging unsere nächste Fahrt Richtung Karlsruhe.