Juni 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

24. Zollstock und Truckbörse
am 10.03.2013 in Ulberndorf !!
am 09.03.2013"Vorbörse"
hier kommt das neue Formular
So mal sehn ob mich heute die Muse küßt ?
Also seit Anfang Januar bin ich ja jetzt schon auf einer Großbaustelle in Berlin und seit Mitte Februar arbeiten wir da in einem 3 -Schichtbetrieb wobei wir mit Tagschicht von Freitag bis Samstag anfangen, die nächste Woche geht es dann wieder mit Tagschicht von Montag bis Donnerstag weiter, nach einem langen Wochenende bis Montagabend geht es weiter mit Nachtschicht bis Samstag früh 7:00 Uhr, ab in meine Wohnung und gegen Mittag mach ich mich auf den Heimweg wo ich dann bis Donnerstag zu Hause bin und am Freitag früh 7:00 Uhr fang ich wieder an. Am Samstag den 09.03. hätte ich demnach normal Schicht bis 19:00 Uhr, aber da dieser Abschnitt noch nicht so richtig losging, konnte ich Mittag schon Feierabend machen und machte mich gegen 14:00 Uhr auf den Weg nach Ulberndorf wo ja Maik um 17:00 Uhr mit dem Aufbau der Tische beginnen wollte. Da sich der angekündigte Schneefall zum Glück noch nicht eingestellt hatte kam ich schon gegen 16:00 Uhr in Ulberndorf an und musste zu meiner Überraschung feststellen, dass der Aufbau schon fast erledigt war. Nachdem ich erst mal mein vorbestelltes Zimmer bezogen hatte, ging ich wieder nach unten und begann mit dem Aufbau meiner Tauschware an meinem Stammplatz, den ich gleich in Beschlag nahm. Neben Maik waren auch noch andere Sammler schon da, die sich schon zu Mittag verabredet hatten, weil sie noch nach Tschechien rüber zum Shoppen und Essen fahren wollten. Das Mittagessen muss dann ein rechter Reinfall gewesen sein wie die Teilnehmer zu erzählen wussten. Aber die Vorbörse entschädigte alle Anwesenden, da schon diverse Zollis den Besitzer wechselten. Da bei mir die Tauschware ziemlich abgenommen hatte, wusste ich schon im Vorfeld, dass ich mal nach günstigen Zollis Ausschau halten werde, ich hatte mir ja vorgenommen in Ulberndorf die 31.000 voll machen will, mir fehlten da zwar nur noch 60 Stück aber der eine oder andere hatte bei schönen Sachen mit, wo ich nicht widerstehen konnte. Auch Maik hatte von
logo
wieder sehr schöne, und muß ich sagen auch günstige Sachen machen lassen. Da Maik auch noch super 1 € Stücke im Angebot hatte, schlug ich gleich richtig zu und machte schon fast alleine bei Maik die 31.000 voll. Ich habe ja auch noch nie einen Hehl daraus gemacht das ich gerne, was für meine Sammlung dazu kaufe, So eine Großsammlung bekommt man nicht durch Werbegeschenke und heute schon gar nicht mehr durch meine Baustellen. Von 1976 - 2003 habe ich 1.000 Stück noch echt gesammelt und geschenkt bekommen, bis ich an der Sammlerszene angeklopft habe und vom Virus angesteckt wurde. War übrigens diese Woche mal wieder bei meinem Franzl, er ist ja bekannterweise seit geraumer Zeit gesundheitlich nicht mehr so richtig auf der Höhe, aber es hatte mich angerufen das ich mal wieder zum Tauschen kommen solle und jetzt war wieder Freischicht und er hat sich auch mächtig gefreut mal wieder neue Zollis in den Händen halten zu können. Franz ist ja schließlich auch nicht ganz unschuldig das ich 2003 infiziert wurde. Am 17.01.2013 ist Franz übrigens 85 Jahre alt geworden, nur Rudolf Teiml ist mit fast 87 Jahren (1.Mai 2013) älter als Franz Menges. Aber zurück zur Vorbörse, was soll ich sagen, als wir mit Tauschen fertig waren, konnte ich einen meiner Koffer schon vollgefüllt raus ins Auto bringen. Noch zu erwähnen wäre das 2 neue Gesichter dazu gekommen sind die ich persönlich noch nie auf einer Börse gesehen hatte, die aber ganz begeistert von dem regen tauschen, das hier herrschte, waren.
Hier geht es zur Hauptbörse