8. Mai 1939 - 8. Mai 2019
80. Geburtstag von
Walter Kerscher!
Am 21. April telefonierte ich mal wieder mit Sammlerfreund Walter Kerscher und wir verabredeten mal wieder einen kleinen Tausch per Post.
Während dem Gespräch kamen wir auch wieder auf Walters 80. Geburtstag, ich sagte Walter das am 08.Mai 00:00 Uhr auf meiner Homepage am linken Rand ein Bild von Ihm und die Info das er Geburtstag hat, eingeblendet wird. Da war er natürlich gleich davon begeistert.
Am 24.April kam dann auch schon Walters Paket und beim auspacken hatte ich eine Idee. Walter sammelt seit Jahren in seinem Meterstab Museum von seinen zahlreichen, auch internationalen Besuchern, Geld für "Kinder in Not" und das fand ich doch schon irgendwie außergewöhnlich! Am 30.07.2017 bekam ich von 3 Sammlerfreunden diesen Mini-Jumbo



das wäre doch was für Walter, kurzer Anruf bei Matthias Müller und meinen Wunsch mal vorgetragen mit der entscheidenden Frage:
würde das noch klappen bis zum 08. Mai, da wir vorhatten erst am 09. Mai nach Nieder-Bayern zu fahren damit Walter nicht zuviel Trubel am Geburtstag hat. Das Problem war noch ein aktuelles Bild von ihm, was ich nach einem Anruf bei der Schwiegertochter, mit der Bitte so zu agieren damit Walter keinen Verdacht schöpft. Am 29. April bekam ich von der Enkeltochter diese 3 Bilder

Alle Bilder die auf den Geburtstags Zolli sollen, gehen per WhatsApp zu Matthias Müller
und so sah der von mir genehmigte Korrekturabzug aus:

Was soll ich viel schreiben , am 07.Mai kam das gute Stück bei uns, per Post an, genau richtig. Aus organisatorischen Gründen hatte wir den Termin unseres Besuches jetzt doch auf den 08. Mai festgelegt.
Kurz vor 15:00 Uhr Ankunft in Rimbach, Walter war erst mal Sprachlos als er mich erkannte, bei unserem letzten Treffen 2011 in Köthen, hatte ich noch paar Kilo mehr auf die Waage gebracht.
Walter's Enkeltochter servierte uns erst mal ein Tässchen Kaffee, Kuchen und Schnittchen, als nächste Gratulanten kam dann der Katholische Pastor und ein Schulkamerad von Walter 4 Monate älter als das Geburtstags Kind!
Da unser letzter Besuch bei Kerscher's mittlerweile schon 12 Jahre her war,
wollte ich natürlich sehen was sich in den Jahren bei Walter's Sammlung getan hat. Der Pastor und Schulfreund folgten uns neugierig in das Meterstab Museum.
Sehr interessant mal wieder eine Sammlung zu sehen und mit der Eigenen Sammlung vergleichen.
Walter's kleinster- und auch noch vergoldeter Meterstab in einer Schmuckschachtel,
hergestellt von einem Goldschmied!
Geschenkkorb natürlich mit Meterstäben, nichts Essbares, und der original Geburtstags Jumbo!
Pastor und Freund haben uns verlassen aber zur Überraschung von uns kommt neuer Besuch den wir sogar sehr gut kennen!
Rudolf Reichl und Lebensgefährtin Anni kommen aus dem 10 km entfernten Dietfurt
zum gratulieren und ich bekomme von Rudl seinen aktuellen, sehr schönen, eigenen Meterstab.
Den Hammer den Walter da in der Hand hält, hätte fast dafür gesorgt das wir nie Walter besuchen gekonnt hätten, weil Walter fast den Hammer vor Jahren bei einer Reparatur, an den Kopf bekommen hätte und das wäre laut Walter nicht gut für Ihn ausgegangen.
Da wir ja die gut 300 Km wieder nach Hause vor uns hatten, machten wir uns gegen 17:00 Uhr wieder auf die Heimreisen.
Es war ein sehr schöner Besuch für und und Walter war auch begeistert von unserer spontanen Idee.

Nachtrag: Walter hatte mir Anfang Juli geschrieben und mir Zeitungsartikel und Fotos vom Geburtstag geschickt.In diesem Sinne Euch allen Allzeit Gut Zoll.
hier kommt das neue Formular